Wissenswertes, Inspirierendes und Persönliches aus der Welt der Edelsteine und Diamanten - exklusiv für Sie zusammengestellt.

19.04.2014

Wussten Sie eigentlich, dass der Saphir viele Gesichter hat?

Woran denken Sie beim Stichwort „Saphir“? An intensives Königsblau? Ceylon und Kaschmir, vielleicht sogar an den berühmten Verlobungsring von Lady Diana, der mittlerweile auch Kate Middletons Hand schmückt? Das ist zunächst richtig, denn Saphire in kräfigem Kornblumenblau zählen zweifellos zu den bekanntesten Saphiren und waren schon in mythologischen Erzählungen der Antike präsent.

Allerdings weist der Stein noch viele weitere Farbvarietäten auf, er spiegelt nahezu alle Farben des Regenbogens wider. Bunte Saphire werden dann "Fancy Sapphires" genannt. Violett, Rosé bis Pink, Gelb, Orange, Grün, Hellblau – der Saphir hat zweifellos viele strahlende Gesichter. 







Oben links: Regenbogen Saphir Anhänger mit Brillanten
Unten links: Pink Saphir Ring mit Brillanten
Unten rechts: Ceylon Saphir Anhänger mit Brillanten

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen